14. Dezember 2015  /// Leben Umwelt

Kevin will die Welt verändern

Der 23-jährige hat alle Eigenschaften, ein Anführer im Kampf gegen den Klimawandel und für eine gerechte Welt zu sein. Er ist TV-Moderator, Mr Indonesia 2014 und Model – also prominent, charismatisch, einflussreich und attraktiv. Kevin ist dazu noch freundlich, sehr klug und eloquent. Ganz nebenbei ist der schlanke, aber sehr durchtrainierte Aktivist Kampfsportler. Sein Motto: Fight for what is right, even if you are standing alone.

Es ist sehr herausfordernd, mit ihm zu sprechen. Er ist extrem zugewandt, hört genau hin, und er weiß eine Menge über die Welt. Das verlangt von seinem Gegenüber, vor dem Sprechen nachzudenken, die eigene Position klar zu definieren und sich keine Nachlässigkeit zu erlauben. Kevin fragt oft nach, wie die Frage konkret gemeint sei, was die eigene Sicht in der Sache sei.  Dabei bleibt Kevin immer freundlich, es geht ihm nicht darum, andere bloßzustellen. Er will genau verstehen, was sein Gegenüber denkt und bestmöglich darauf eingehen, weil ihn die Menschen interessieren.


Mehr von diesem Artikel ist N21-AbonnentInnen vorbehalten.

Guten Journalismus gibt es nicht umsonst. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserer Community. Interesse?

>>> JETZT ABONNENT/IN WERDEN!

oder anmelden:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.