14. März 2016  /// Athener Tagebuch

Athener Tagebuch KW 10 (220-226)

Sonntag, 13.03.2016 / Folge 126

Die nächsten Tage müssen wir uns warm anziehen, denn es wird – für griechische Verhältnisse – noch mal richtig kalt, soll heißen ca. 14°C. Da noch der Regen dazukommt und der Nordwind, kann man sich vorstellen, dass es für uns unangenehm wird.

Wir klagen über diese Wetterverhältnisse, weil wir einfach verwöhnt sind vom guten Wetter, dem Sonnenschein und dem ewig blauen Himmel. Das Herz lacht, wenn man morgens aufsteht und aus dem Fenster schaut und man ist betrübt, wenn die Wolken tief hängen.


Mehr von diesem Artikel ist N21-AbonnentInnen vorbehalten.

Guten Journalismus gibt es nicht umsonst. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserer Community. Interesse?

>>> JETZT ABONNENT/IN WERDEN!

oder anmelden:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.