9. Mai 2016  /// Athener Tagebuch

Athener Tagebuch KW 18 (276-282)

Sonntag, 08.05.2016 / Folge 282

Im Parlament geht es heiß her, den ganzen Tag Debatten und um 22.00 die Verabschiedung der neuen Gesetze. 153 der 300 Abgeordneten haben die Regierungsparteien. Werden sie dieses schwierige Paket durchboxen können?

Es sieht so aus, weil alle Versuche bestimmter Medien und der Oppositionsparteien die Koalition zu spalten, bisher fehl geschlagen sind.

Das Paket muss verabschiedet werden, damit die erste Bewertung endlich über die Bühne gehen kann. Das wäre ein ganz wichtiger Meilenstein, den es unbedingt zu überwinden gilt.

Schön wäre es, wenn morgen aus dem Schornstein der Euro-Gruppe „weißer Rauch“ aufsteigen würde, damit endlich wieder Bewegung in die Wirtschaft kommt.


Mehr von diesem Artikel ist N21-AbonnentInnen vorbehalten.

Guten Journalismus gibt es nicht umsonst. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserer Community. Interesse?

>>> JETZT ABONNENT/IN WERDEN!

oder anmelden:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.