28. Juni 2015  /// Energie

Bayerisches Atomkraftwerk Grafenrheinfeld stillgelegt

Berlin, 28.6.2015. Das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld in Bayern ist vom Netz gegangen und wird endgültig stillgelegt. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: „Das Abschalten des AKW Grafenrheinfeld ist ein sichtbares Zeichen, dass der Atomausstieg vorangeht. Jedes Atomkraftwerk, das vom Netz geht, bringt uns ein Stück voran beim Umbau unserer Energieversorgung. Die verbliebenen acht Reaktoren werden bis Ende 2022 nach und nach ihren Betrieb einstellen.“

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.