14. Dezember 2015 /// Leben Umwelt

Kevin will die Welt verändern

Wer Kevin Hendrawan kennenlernt, schaut etwas beruhigter in die Zukunft- was das Überleben der Menschheit angeht. Vorausgesetzt, es gibt noch ein paar mehr von seiner Sorte. Es ist eine neue Generation. Ihre Vertreter sind weltläufig, international vernetzt, intelligent und besitzen Verantwortungsgefühl, nicht nur für sich selbst.   >>>

11. Dezember 2015 /// Allgemein

Das Momentum: Zivilgesellschaft und Wirtschaft setzen in Paris die Zeichen

In Paris zeichnet sich eine echte Wende ab. Vor allem die Wirtschaft und die Zivilgesellschaft setzen die Zeichen. Die Finanzwirtschaft steigt aus der Kohle aus. Grüne Geschäftsmodelle beweisen: Es geht auch anders. Jetzt kommt es darauf an, dass die enormen Versprechungen, die gemacht werden, auch umgesetzt werden. Heik Janssen berichtet aus Paris.   >>>

8. Dezember 2015 /// Klima Wirtschaft

Paris: Gewerkschaften im Klima-Spagat

Auf welcher Seite stehen die Gewerkschaften, wenn es um den Klimaschutz geht? Um ihre Vorstellungen von sozialverträglichem Strukturwandel durchzusetzen, bremsen sie den Ausstieg aus der Kohle aus. Ist die Absicherung guter Arbeit und gesunder Arbeitsplätze ein Luxus, der angesichts der Probleme der Welt zurückstehen muss? Heike Janssen beobachtet in Paris Deutsche Gewerkschaftsvertreter bei ihrem anstrengenden Spagat.   >>>