Margit Atzler
1. August 2015 /// Bewegung Ressourcen Wirtschaft

Mit Bio-Dünger gegen die Quecksilberwüste

Der feine weiße Sand sieht geradezu verlockend aus, die schweißnassen Füße aus den obligatorischen Gummistiefeln zu befreien und die Zehen darin zu wühlen. Meterhohe Dünen ragen immer wieder aus der flachen Landschaft. Der laue Wind streicht sanft über die grünen Blätter der ca. 50 cm hohen jungen Bäume, die in mehreren Reihen nebeneinander zaghaft emporwachsen.   >>>