Susanne Wolf
Bild: Susanne Wolf
14. Oktober 2015  /// Sehenswert

Susanne Wolf bei TEDx-Linz

Am 17. Oktober kann man eine unserer AutorInnen live erleben. Susanne Wolf spricht diesen Samstag bei TEDx Linz in der voestalpine Stahlwelt. Unter der Überschrift Zurück zu den Träumen wird sie ihre Rede dem Thema Weg von “Only bad news are good news“  widmen – und in diesem Zusammenhang auch gleich N21 vorstellen. Als selbstständige Journalistin schreibt sie aber auch für die österreichischen Magazine Konsument, Format oder Option.

TEDx sind unabhängige, selbstorganisierte Veranstaltungen in Anlehnung an die bekannten TED-Konferenzen. TEDs Grundsatz ist „Ideas Worth Spreading“ – Ideen, die es wert sind verbreitet zu werden – und man versucht Redner zu den unterschiedlichsten Themen zu gewinnen. In der Regel werden die „TED-Talks“ auch aufgezeichnet und können später kostenfrei auf YouTube nachgesehen werden.

Links:

Wir freuen uns über Ihren Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.